Veranstaltungssicherheit

TÜV Personen Zertifikat, Fachmeister für VeranstaltungssicherheitFach­meis­ter für Ver­an­stal­tungs­si­cher­heit (TÜV/DPVT)
 
Das all­ge­mein stei­gen­de Sicher­heits­be­wusst­sein, die erhöh­ten Anfor­de­run­gen und die damit ein­her­ge­hen­de Kom­ple­xi­tät der Bau­ten, sowie die Erfah­run­gen aus Unfäl­len in den letz­ten Jah­ren, haben zu einem Wan­del im Han­deln und Den­ken in der Ver­an­stal­tungs-Bran­che geführt, mit dem neue Vor­schrif­ten und Rege­lun­gen in Kraft tre­ten und vor­han­de­ne Vor­schrif­ten ange­passt wer­den, die in der täg­li­chen Arbeit Berück­sich­ti­gung fin­den müs­sen.

Mit der Durch­füh­rung einer Ver­an­stal­tung las­tet auf den aus­rich­ten­den Per­so­nen eine hohe Ver­ant­wor­tung, mit der eine Viel­zahl an Aspek­ten berück­sich­tigt, doku­men­tiert und dele­giert  wer­den müs­sen.

Damit sämt­li­che Sze­na­ri­en und sicher­heits­tech­ni­schen Belan­ge einer Pro­duk­ti­on in die Pla­nung ein­be­zo­gen wer­den kön­nen, ist eine soli­de Orga­ni­sa­ti­ons­struk­tur mit klar abge­grenz­ten Ver­ant­wort­lich­kei­ten zwi­schen den Pla­nungs­be­tei­lig­ten zwin­gen­de Vor­aus­set­zung für ein gutes Ergeb­nis – eine Ver­an­stal­tung bei der die durch die Ver­an­stal­tung enstan­de­nen Gefähr­dun­gen auf ein Mini­mum redu­ziert wur­den.
 
 

Mit dem not­wen­di­gen Know How und Qua­li­fi­ka­tio­nen aus­ge­stat­tet, ste­hend wir dabei bera­tend und aus­füh­rend mit der Funk­ti­on des Fach­meis­ters für Ver­an­stal­tungs­si­cher­heit von Beginn an zur Sei­te.

Pictogramme Veranstaltungssicherheit